Multinational Multi Role Tanker Transport Fleet, T-055

Multinational Multi Role Tanker Transport Fleet, T-055

Der letzte Besuch dieser Maschine in Fuhlsbüttel ist bereits einige Monate her. Kurz vor Weihnachten brachte der T-055 registrierte Airbus A330-243MRTT Soldaten zurück in den Norden (wir berichteten). Heute besuchte das Flugzeug der multinationalen MRTT Flotte der NATO erneut den Hamburger Flughafen, allerdings diesmal nur zu Trainingszwecken. Dazu absolvierte der graue Zweistrahler gleich zwei aufeinander folgende Low Approaches über die Landebahn 23.

Aviation photo
T-055 at Hamburg – Fuhlsbuettel (Helmut Schmidt)
by Niclas Rebbelmund on netAirspace

Zuvor war das vielseitig einsetzbare Flugzeug von seiner Basis im niederländische Eindhoven (EIN) gestartet und absolvierte in der Folge zwei Low Approaches auf dem französischen Flughafen Châlons Vatry (XCR) bevor es Kurs auf das irische Shannon (SNN) nahm. Dort landete der etwas über zwei Jahre alte Airbus. Von dort setzte T-055 wenig später seinen Weg ins norwegische Bergen (BGO) fort, absolvierte dort ebenfalls zwei Low Approaches und flog dann in Richtung Hamburg. Nach dem Training an hiesigen Airport ging es wieder zurück nach Eindhoven. Aktuell zählen nun vier Airbus A330MRTT zur multinationalen Flotte der NATO. Einige von ihnen sollen auch bald in Köln (CGN) stationiert werden, um die dort dann ausgeflotteten A310MRTT der Luftwaffe teilweise zu ersetzen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen