Aegean Airlines, SX-NEE

Aegean Airlines, SX-NEE

Erst zum zweiten Mal schickt am heutigen Vormittag die griechische Aegean Airlines ihre neuste sonderbeklebte Maschine an den Hamburger Flughafen. Der Airbus mit der Kennung SX-NEE kam dabei vom Hauptstadtflughafen Athen (ATH) nach Fuhslbüttel und setzte hier über die Landebahn 05 auf.

Aviation photo
SX-NEE at Hamburg – Fuhlsbuettel (Helmut Schmidt)
by Niclas Rebbelmund on netAirspace

Dabei trägt der noch nicht mal ein Monat alte A320-271N erst seit einigen Tagen eine Sonderbeklebung. Sie zeigt einige Spieler der griechischen Basketball-Nationalmannschaft, sowie den Slogan “Go Greece”. Dabei ist gut zu wissen, dass die Nationalmannschaft Griechenlands zu einer der erfolgreichsten in Europa gehört, die bereits diverse international Titel sammeln konnte. Zu ihren Ehren trägt nun auch SX-NEE in der Sonderbeklebung bei.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: Content is protected !!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen