Blue Islands, G-ISLN

Blue Islands, G-ISLN

Für ein wenig Action sorgte am heutigen frühen Nachmittag G-ISLN der britischen Blue Islands. Nicht nur, dass kurzfristig vor der Landung die Landerichtung von der Runway 15 auf die 05 geändert wurde, nein, die ATR 72-500 legte dann kurz vor der Landung auch einen sehenswerten Anflug hin. Dabei kam die Maschine aus dem nicht allzu weit entfernten Bremen (BRE). Zuvor war das Turboprop-Regionalverkehrsflugzeug vom britischen Flughafen Jersey (JER) auf der gleichnamigen Kanalinsel Jersey gestartet. Nach dem kurzen Zwischenstopp im Hamburger Vorort landete die ATR dann sicher in Fuhlsbüttel.

Aviation photo
G-ISLN at Hamburg – Fuhlsbuettel (Helmut Schmidt)
by Niclas Rebbelmund on netAirspace

Nach etwas mehr als einer Stunde Aufenthalt und offenbar recht wenig zugestiegenen Passagieren, hob das etwas mehr als 27 Meter lange Flugzeug wieder ab und flog zurück nach Jersey. Dabei flog die bald 13 Jahre alte ATR 72-500 (72-212A) nicht immer für Blue Islands. Ursprünglich wurde G-ISLN am 31. Dezember 2009 im französischen Toulouse (TLS) an die israelische Arkia – Israeli Airlines ausgeliefert. Am 7. Dezember 2017 flottete Arkia den 72-Sitzer jedoch aus und es folgten Aufenthalte in Saarbrücken (SCN), dem polnischen Bydgoszcz (BZG) und dem dänischen Billund (BLL) zum Parken. In dieser Zeit besaß Kirk Kapital das Flugzeug. Am 23. Januar 2019 übernahm dann Nordic Aviation Capital (kurz NAC) die ATR und vermietet sie seit dem 22. Februar 2019 an Blue Islands. Dort bietet sie aktuell 70 Passagieren Platz und ist eine von insgesamt vier ATR 72 in der Flotte der Briten. Darüber hinaus gehört der Flotte auch noch eine kleinere ATR 42-320 an.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen