TAG Aviation Asia, VP-CYB

TAG Aviation Asia, VP-CYB

Heute war einiges los am Hamburger Flughafen. Kurz nach der Belavia landete ein komplett weißer Airbus A318-112(CJ) Elite der Tag Aviation Asia. Der Businessjet mit der Registrierung VP-CYB kam vom kasachischen Flughafen Astana Nursultan Nasarbajew (TSE) und landete über die Landebahn 23 um kurz nach halb Zwei am Mittag. Grund für die Landung ist ein Besuch in der Lufthansa Technik.

Aviation photo
VP-CYB at Hamburg – Fuhlsbuettel (Helmut Schmidt)
by Niclas Rebbelmund on netAirspace.cc

Der knapp 5,5 Jahre alte Airbus A318(CJ) Elite wurde im November 2013 zunächst an Airbus selber in Finkenwerder (XFW) ausgeliefert. Dort erhielt er, scheinbar testweise, im Juli 2013 Sharklets. Diese wurden im Oktober des gleichen Jahres wieder entfernt. Am 9. April 2015 ging der Airbus in private Hand, ehe er seit dem 9. April 2018 der Flotte der Tag Aviation Asia angehört.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen