Erstflug Widerøe, LN-WEC

Erstflug Widerøe, LN-WEC

Lange war die neue Route angekündigt, aufgenommen schon vor ein paar Wochen von SAS, aber heute nun endlich zum ersten Mal von der norwegischen Widerøe geflogen: Die Linie von Bergen (BGO) nach Hamburg. Dabei kam am heutigen Abend mit der LN-WEC nicht nur ein sehr neue Maschine des Typs Embraer E190-E2 zum Einsatz, sondern die heutige Landung war zugleich auch die Erstlandung dieses neuen weiterentwickelten Typs von Embraer. Die norwegische Airline beitreibt aktuell drei Flugzeuge diesen Typs und wird nun dreimal wöchentlich Hamburg ansteuern, leider immer nach Sonnenuntergang.

Aviation photo
LN-WEC at Hamburg – Fuhlsbuettel (Helmut Schmidt)
by Niclas Rebbelmund on netAirspace.cc

Aviation photo
LN-WEC at Hamburg – Fuhlsbuettel (Helmut Schmidt)
by Niclas Rebbelmund on netAirspace.cc

Die heutige Embraer E190-E2, LN-WEC, ist noch nahezu fabrikneu und wurde erst am 22. Juni diesen Jahres im brasilianischen Sao Jose Dos Campos (SJK) an Widerøe ausgeliefert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.