Danish Air Transport (DAT), OY-RUS

Danish Air Transport (DAT), OY-RUS

Aus unserem Nachbarland im Norden kam am heutigen Morgen ein Airbus A320-231. Der Airbus gehört der dänischen Fluglinie Danish Air Transport (DAT) und kam aus der Hauptstadt Kopenhagen (CPH). Um kurz nach 8 Uhr setzt der A320 auf der Landebahn 15 nach einem knapp 30 minütigen Flug auf. Grund für den Besuch ist ein Charterauftrag der den Airbus um kurz vor halb 10 Uhr nach Rom (FCO) führte. Am Nachmittag kam das Flugzeug mit der Registrierung OY-RUS wieder aus Rom zurück und beendete seinen Charterflug mit einem Überführungsflug nach Aalborg (AAL) in Dänemark.

Aviation photo
OY-RUS at Hamburg – Fuhlsbuettel (Helmut Schmidt)
by Niclas Rebbelmund on netAirspace.com

Der Airbus A320-231 hat bereits ein bewegtes Leben hinter sich. Der mehr als 25 Jahre alte Airbus wurde am 2. Dezember 1993 im französischen Toulouse (TLS) an Dragonair aus Hong Kong übergeben. Am 11. März 1999 ging es dann zur amerikanischen Transmeridian Airlines, bevor am 15. April 1999 die amerikanische Aeropostal den Airbus im Leasing übernahm. Im Jahr 2001 ging der Airbus dann über Roots Air, Skyservice Airlines und Pegasus am Ende des Jahres 2001 schlussendlich wieder an Skyservice Airlines bevor er Mitte 2003 an die mexikansiche Mexicana übergeben wurde. Über die chilenischen Sky Airline im Oktober 2011 stieß der A320 am 23. Oktober 2015 schließlich zur Flotte der dänischen Danish Air Transport (DAT).