18. Januar 2012: 3C-EGE verläßt HAM (möglicherweise auf Nimmerwiedersehen…)

Foto: Sven Grimpe

Die Boeing 737BBJ – 3C-EGE „Utonde“ – der Regierung Equatorial Guineas hat Hamburg wieder verlassen. Und möglicherweise kommt sie auch nicht wieder zur LH-Technik in HAM. Unbestätigten Gerüchten zufolge soll die technische Betreuung der Maschine fortan an einem anderen Standort erfolgen.

Email this to someoneShare on Facebook65Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.