Freitag – 24. März 2017

Das hat es wohl auch noch nicht gegeben: Gleich 3 (in Worten DREI) A320-NEO waren heute auf Finkenwerder gleichzeitig in Bewegung. Zwei (WOW Air und SAS) taxelten zunächst in verschiedene Richtungen auf der Bahn, während der dritte im Bunde (Indigo) seine Kreise auf der Kompensierscheibe drehte…

Aviation photo
D-AUBC at Hamburg – Finkenwerder
by Sven Grimpe on netAirspace.com

Aviation photo
D-AVVT at Hamburg – Finkenwerder
by Sven Grimpe on netAirspace.com

Aviation photo
F-WWIU at Hamburg – Finkenwerder
by Sven Grimpe on netAirspace.com

Kurz zuvor landete ein weiterer NEO (Frontier), der seinen am vergangenen Mittwoch abgebrochenen F1 komplettierte…

Aviation photo
D-AVVY at Hamburg – Finkenwerder
by Sven Grimpe on netAirspace.com

Es gibt aber auch noch CEOs in Finkenwerder. So zum Beispiel absolvierte ein Saudi seinen Abnahmeflug und ein Garuda-Citilink seinen F1.

Aviation photo
D-AUBO at Hamburg – Finkenwerder
by Sven Grimpe on netAirspace.com

Aviation photo
D-AUBR at Hamburg – Finkenwerder
by Sven Grimpe on netAirspace.com

Übrigens spielte sich das alles innerhalb einer Zeitspanne von rund 1,5 Stunden ab. Soviel Action ist man auf der Elbinsel eigentlich gar nicht gewohnt…

Email this to someoneShare on Facebook65Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.