EDDH damals – Spantax, EC-DEG

Spantax – berühmt, berüchtigt und am Ende pleite. So oder so ähnlich könnte man einen Bericht zu dieser ehemaligen, spanischen Charterairline einleiten.
Nicht zuletzt durch die Landung einer Douglas DC-8 in Hamburg-Finkenwerder war diese Fluggesellschaft berühmt.

Spantax_DC-10_EC-DEG_19820829_HAM_w-o_19820913_AGPDas heute gezeigte Foto von Dirk Grothe zeigt die McDonnell Douglas DC-10-30CF, EC-DEG, im Landeanflug auf die Bahn 23 am 29. August 1982. Die Maschine mit der c/n 46962 und der l/n 238 hatte ihren Erstflug am 13. April 1977 und wurde zunächst als N1034F an Overseas National Airways ausgeliefert. Am 24. Oktober 1978 leaste Spantax den Dreistrahler zunächst, ehe das Flugzeug drei Monate später ganz erworben wurde.

Am 13. September 1982, also gerade einmal zwei Wochen nachdem das Foto aufgenommen wurde, verunglückte das Flugzeug am Flughafen von Malaga wobei 50 Menschen ihr Leben ließen. Mehr dazu gibt es hier.

 

Email this to someoneShare on Facebook65Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar zu CARSTEN HOEPPNER Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.