HAM – 19. August 2012

Der am vergangenen Freitag in Hamburg eingetroffene private A319CJ  VP-BED verließ heute wieder die Hansestadt in Richtung Beijing:

Foto: Lars Hentschel

 

Im Aviation Herald war heute zu lesen: „An observer on the ground reported that leaking hydraulic fluid was observed after the aircraft reached the gate“.  Es ging dabei um die SunExpress B737-800 TC-SNE inbounded ex Antaliya. Bei der Landung in Fuhlsbüttel waren keine Unregelmäßigkeiten zu erkennen. Trotzdem verblieb die Maschine über 11 Stunden am Airport…

Foto: Sven Grimpe

Email this to someoneShare on Facebook65Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.