Samstag – 22. April 2017

Nach einem sehr früh abgebrochenen Anflug auf die Landebahn 23 schwebte am Vormittag nach dem allfälligen „go-arround“ der Airbus A330-200 TC-JIZ der Turkish Airlines sicher auf der Bahn 33 aus Istanbul kommend in Fuhlsbüttel ein. Die Maschine trägt eine Sonderbemalung und wirbt (vermutlich vergebens) für „INVEST IN TURKEY“…

Aviation photo
TC-JIZ at Hamburg – Fuhlsbuettel
by Sven Grimpe on netAirspace.com

Aviation photo
TC-JIZ at Hamburg – Fuhlsbuettel
by Lars Hentschel on netAirspace.com

Aviation photo
TC-JIZ at Hamburg – Fuhlsbuettel
by Sven Grimpe on netAirspace.com

Freitag – 24. März 2017

Das hat es wohl auch noch nicht gegeben: Gleich 3 (in Worten DREI) A320-NEO waren heute auf Finkenwerder gleichzeitig in Bewegung. Zwei (WOW Air und SAS) taxelten zunächst in verschiedene Richtungen auf der Bahn, während der dritte im Bunde (Indigo) seine Kreise auf der Kompensierscheibe drehte…

Aviation photo
D-AUBC at Hamburg – Finkenwerder
by Sven Grimpe on netAirspace.com

Aviation photo
D-AVVT at Hamburg – Finkenwerder
by Sven Grimpe on netAirspace.com

Aviation photo
F-WWIU at Hamburg – Finkenwerder
by Sven Grimpe on netAirspace.com

Kurz zuvor landete ein weiterer NEO (Frontier), der seinen am vergangenen Mittwoch abgebrochenen F1 komplettierte…

Aviation photo
D-AVVY at Hamburg – Finkenwerder
by Sven Grimpe on netAirspace.com

Es gibt aber auch noch CEOs in Finkenwerder. So zum Beispiel absolvierte ein Saudi seinen Abnahmeflug und ein Garuda-Citilink seinen F1.

Aviation photo
D-AUBO at Hamburg – Finkenwerder
by Sven Grimpe on netAirspace.com

Aviation photo
D-AUBR at Hamburg – Finkenwerder
by Sven Grimpe on netAirspace.com

Übrigens spielte sich das alles innerhalb einer Zeitspanne von rund 1,5 Stunden ab. Soviel Action ist man auf der Elbinsel eigentlich gar nicht gewohnt…

Freitag – 24. März 2017

Endlich ließ sich die Dash-8Q400 der LOT SP-EGD in der neuen Sonderbemalung auch einmal bei schönem Frühlingswetter in Hamburg blicken. Zu beachten wäre, dass sie als einzige Dash LOT und keine Euro-LOT Titel trägt.

Aviation photo
SP-EQD at Hamburg – Fuhlsbuettel
by Sven Grimpe on netAirspace.com

Sowohl der Lufthansa A380 D-AIMF als auch der A330 D-AIKG haben heute die LH-Technik in Richtung ihrer angestammten Heimat verlassen…

Aviation photo
D-AIMF at Hamburg – Fuhlsbuettel
by D-OTTI on netAirspace.com

Aviation photo
D-AIKG at Hamburg – Fuhlsbuettel
by Sven Grimpe on netAirspace.com

Und einen „Abschied für immer“ gab es auch noch: Die BA-Cityflyer sind nun schon wieder Geschichte. Zum Sommerflugplan wird die Route zum London-LCY Airport eingestellt.

Aviation photo
G-LCYG at Hamburg – Fuhlsbuettel
by Sven Grimpe on netAirspace.com

MITTWOCH – 22. März 2017

Der schon seit Wochen fertiggestellte erste A320-neo für WOW Air wurde heute aus dem Storage geholt, um in den kommenden Tagen das Testprogramm zu absolvieren. Die Maschine wird später das Kennzeichen TF-NEO erhalten.

Aviation photo
D-AUBC at Hamburg – Finkenwerder
by Sven Grimpe on netAirspace.com

Zwei weitere NEOs absolvierten heute ihren F1; allerdings brach Frontier’s „Flo the FLAMINGO“ – MSN 7538 (D-AVVY / N308FR) – diesen vorzeitig ab.

Aviation photo
D-AVVY at Hamburg – Finkenwerder
by Sven Grimpe on netAirspace.com

MSN 7495 (D-AVVS) wird später das Kennzeichen B-8953 erhalten.

Aviation photo
D-AVVS at Hamburg – Finkenwerder
by Sven Grimpe on netAirspace.com

Und noch einen neuen NEO gab es heute zu sehen (wenn auch vorerst nur als Segelflugzeug): MSN 7588 (D-AUBG) wird als D-AING einmal Lufthansa’s 7. A320-neo

Aviation photo
D-AUBG at Hamburg – Finkenwerder
by Sven Grimpe on netAirspace.com

Dienstag – 14. März 2017

Am Vormittag gab es zwei interessante Lowapproaches in Fuhlsbüttel. Zum einen ein künftiger Hongkong-Express A321 auf einem Airbus Testflug aus Finkenwerder. Zum anderen die A340 der Luftwaffe mit der Kennung 16+02. Übrigens landete später auch die Schwestermaschine 16+01 nach einem Testflug in Hamburg.

Aviation photo
D-AYAO at Hamburg – Fuhlsbuettel
by Sven Grimpe on netAirspace.com

Aviation photo
1602 at Hamburg – Fuhlsbuettel
by Hadi B. on netAirspace.com

1 3 4 5 6 7 28