Samstag – 21. April 2018

Der Samstag war in Hamburg eigentlich noch nie für reichhaltigen und interessanten Verkehr berühmt, aber heute besuchten uns zwei interessante Maschinen, die nicht unerwähnt bleiben sollen. Zum einen G-MISG, eine Boeing 737-300 der Cello Aviation, welche bis Sonntag bei uns bleibt, und zum Anderen YR-FVL, eine ATR 72-500 der FlyValan.

Aviation photo
G-MISG at Hamburg – Fuhlsbuettel (Helmut Schmidt)
by D-OTTI on netAirspace.com

Aviation photo
YR-FVL at Hamburg – Fuhlsbuettel (Helmut Schmidt)
by D-OTTI on netAirspace.com

Verkehrsprobleme am Coffee 2 Fly

Verkehrsprobleme am Coffee 2 Fly – Eine Richtigstellung

Coffee2Fly

Verschiedene Hamburger Medien berichteten in den letzten Tagen über Verkehrsprobleme am Coffee 2 Fly und die Lärmbelastung in den umliegenden Anwohnerzonen. Die Anwohner monieren, zu Recht, dass es dort in den letzten Jahren und besonders am Abend zu erheblichen Lärmbelastungen kommt, allerdings nicht durch Flugzeuge, sondern durch sogenannte Autoposer. 

Leider wird in dem Kontext auch von Planespottern gesprochen und damit werden wir zum Teil des Problems gemacht. Dem müssen wir ganz klar widersprechen.

Ja, es ist korrekt dass der Aussichtspunkt von Planespottern genutzt wird, allerdings nur in den Morgenzeiten von 6uhr im Sommer bis ca. 11uhr und der Anteil dieser ist verschwindend gering an den tatsächlichen Besucherzahlen. Danach sind wir in der Regel verschwunden. 

 

Artikel in der MOPO vom 27.03.2018

Artikel im Hamburger Abendblatt vom 04.04.2018

Bericht in der NDR Mediathek vom 03.04.2018

Samstag – 3. März 2018

Heute hat sich unser Dauergast SOFIA für einen Taxicheck auf der Bahn 05 entschieden und das bei bestem Winterwetter- und Licht.

Aviation photo
N747NA at Hamburg – Fuhlsbuettel
by Lars Hentschel on netAirspace.com

Turkish Airlines setzte auf dem Morgenflug von und nach Istanbul erneut eine A330-300 ein, dieses Mal TC-LOE.

Aviation photo
TC-LOE at Hamburg – Fuhlsbuettel
by D-OTTI on netAirspace.com

Air Arabia Egypt sieht man auch nicht oft bei uns. SU-AAD brachte sonnenhungrige Passagiere nach Alexandria.

Aviation photo
SU-AAD at Hamburg – Fuhlsbuettel
by D-OTTI on netAirspace.com

Ein weiteres Highlight des Tages war A4O-AJ, eine A319CJ der Oman Royal Flight. Sie flog nach kurzer Zeit wieder ab.

Aviation photo
A4O-AJ at Hamburg – Fuhlsbuettel
by D-OTTI on netAirspace.com

Für Smallplanet flog OO-TCX, eine A320 der VLM Airlines.

Aviation photo
OO-TCX at Hamburg – Fuhlsbuettel
by Lars Hentschel on netAirspace.com

Weitere Fotos von diesem Tag gibt es bei uns im Forum zu sehen.

Donnerstag – 8. Februar 2018

Die Sonne schien mit aller Kraft vom klaren, winterlichen Hamburger Himmel als um 11:13uhr die D-ABYA der Lufthansa im neuen Farbkleid auf der Bahn 05 aufsetzte. Nach dem Aufsetzen ging es über die Bahn 15/33 zur Position 6 an der Pier Süd. Dort konnten wir die neue Bemalung genauer in Augenschein nehmen, bzw. das was jetzt überhaupt noch mit einer anderen Farbe als Weiß bemalt ist.

Aviation photo
D-ABYA at Hamburg – Fuhlsbuettel
by Timo Soyke on netAirspace.com

Weitere Fotos gibt es im Forum zu sehen.

Lufthansa zeigt sich im neuen Farbkleid

Der Himmel heute morgen in Hamburg unterstrich die neue Lackierung der Lufthansa, als D-ABYA am Morgen auf der Bahn 05 aufsetzte. Die Boeing 747-8 kam direkt aus dem Paintshop in Rom und wurde schnell im Dock der Lufthansa Technik versteckt. Am 8. Februar wird sie noch einmal in Hamburg zu sehen sein, dann hoffentlich bei besserem Wetter.

Aviation photo
D-ABYA at Hamburg – Fuhlsbuettel
by Sven Timmerbeil on netAirspace.com

LH_B748_D-ABYA_20180203_HAM-2

1 2 3 80